Schrieverkring

Stand: 21.04.17

Leitung:
Rita Gnep
,
 
Binsenstr. 22
26129 Oldenburg (Oldb)
Tel. (04 41) 7 79 21 80

 

  • 41 niederdeutsche Autoren aus dem Weser-Ems-Gebiet

  • 2 Arbeitstagungen jährlich: Projekt- und themenbezogene Werkstattarbeit

  • Untergruppe: AKTA (Aktiver Kreis Theaterautoren), jährlich eine Arbeitstag

  • Kaminabende: Autoren des Schrieverkrings lesen in gemütlicher Atmosphäre aus ihren neuesten plattdeutschen Geschichten vor.

    Im Heinrich-Kunst-Haus in Ofenerfeld treffen sich viele niederdeutsche 
    Autorinnen und Autoren aus dem Weser-Ems-Gebiet im gemütlichen 
    Ambiente des Hauses, um über ihre neuesten Werke zu diskutieren und an 
    ihnen zu arbeiten. Dies ist der Warkeldag. Die Inhalte und Texte 
    werden im Anschluss an den jeweiligen Vortrag in großer Runde sachlich 
    und wohlwollend diskutiert. Unter anderem werden dabei der Inhalt und 
    die literarische Struktur der Texte angesprochen. Das ist nicht Kritik 
    um der Kritik willen, es wird lediglich versucht, die Fehler ein wenig 
    aufzudecken.

    Am Vorabend des Warkeldages gibt es eine öffentliche Lesung.
    Die Autorinnen und Autoren tragen aus ihren neuesten Werken vor.
    Der Eintritt ist frei.

    Wer Lust hat mitzumachen, ist jederzeit herzlich willkommen.


2.Vors
Jutta Engbers
 
 

Termine 2017

Fr. 27.10. 19 Uhr Öffentliche Lesung / Kaminabend
Sa. 28.10. 10 Uhr Warkeldag


AKTA-Warkeldag:

Sonnabend,
11. November 2017
um 10:00 Uhr.


Tagungsort jeweils:

Heinrich-Kunst-Haus Ofenerfeld, Sandweg 22,

26215 Wiefelstede

 

 

 

"Snacken un Verstahn"

Redaktionsteam
Günter Kühn
Oldenburg

  • Mitglieder von Schrieverkring und Mesterkring erarbeiten die monatliche Plattdeutsch-Seite für die Nordwest-Zeitung Oldenburg und Delmenhorster Kreisblatt.
     

 

 

  Weitere interessante Schriever-links auf der Linkseite:

Wilfried Harms
Buchautor
Spieker-
Schrieverkring
Isensee
Buchverlag
Kulturdatenbank

 

 

Alle Kring-Termine

Stand: 21.04.17
Newsletter ABO